Erleben Sie die Perle in New South Wales von ihren schönsten Seiten

Die Metropole Sydney gilt zurecht als eine der lebenswertesten Metropolen der Welt. Eingebettet zwischen den zum Greifen nahen Blue Mountains im Landesinneren, der Weinbau-Region Hunter Valley und den traumhaften Stränden des pazifischen Ozeans ist Sydney die unumstrittene Perle im Bundesstaat New South Wales. Obgleich Canberra die Hauptstadt Australiens ist, ist Sydney mit 4,3 Millionen Einwohnern die größte Stadt des fünften Kontinents. Sydney bietet alles, was eine Metropole von Weltrang überhaupt bieten kann. Entdecken Sie die Highlights mit TravelEssence, Ihrem Reiseexperten für Australien.

 

Sehenswürdigkeiten

Allem voran ist das Sydney Opera House zu nennen. Fast genauso berühmt ist die Sydney Harbour Bridge, die sogar mit geführten Touren, den BridgeClimbs, beklettert werden kann. Ein weniger anstrengender Spaziergang auf der Brücke ist aber fast genauso schön. Eine Möglichkeit Harbour Bridge und Oper zu bestaunen, ist vom Wasser aus. Nehmen Sie dafür eine Fähre vom Circular Quay aus, z.B. nach Manly, Mosman oder zum Taronga Zoo.

Auch vom Mrs Macquarie’s Chair, einem freistehenden Felsen im Nordosten der Royal Botanic Gardens, haben Sie eine wunderbare Aussicht auf Sydneys Wahrzeichen. Der 30 Hektar große botanische Garten ist eine Oase inmitten des Trubels und ebenfalls einen Besuch wert. Führungen sind kostenlos, der Eintritt ist frei. Einen weiteren Einblick in Australiens Wildnis bieten der Taronga Zoo und das Sea Life Sydney Aquarium, die zusammen auf mehr als 17.000 Tiere zu Lande, zu Wasser und in der Luft kommen. Beide Einrichtungen sind mehrfach prämiert und gehören zu den jeweils größten Einrichtungen ihrer Art.

Sydneys schönste Stadtteile

The Rocks ist Sydneys ältester Stadtteil am Südufer des Hafens und zu Fuß gut zu erkunden. Hier finden Sie versteckte Innenhöfe, urige Pubs, Cafés und Boutiquen. Jedes Wochenende findet hier der „The Rocks Market“ statt. An über 200 Ständen werden Mode, Schmuck, Fotografien, Kunst und Kulinarisches angeboten. Eine echte Institution in Sydney.

Surry Hills ist ein lebhafter Stadtteil, südöstlich des Zentrums gelegen, mit einer bunten Mischung aus Restaurants, Bars, Galerien und Boutiquen rund um die Crown Street. Zu den beliebten Adressen für Kulturfans gehört hier das Belvoir Street Theatre. Jeden ersten Samstag im Monat können Sie hier die Surry Hills Markets besuchen und im September findet das jährliche Surry Hills Festival mit einem Programm aus Musik, Essen, Kunst und Kultur statt.

Watsons Bay ist Australiens ältestes Fischerdorf und schicker Vorort Sydneys, von dem Sie einen schönen Blick auf die Skyline in der Ferne haben. Genießen Sie hier fangfrischen Fisch (z.B. im Doyle’s Seafood restaurant), spazieren Sie entlang der Promenade oder kehren Sie in ein gemütliches Café ein.

Manly liegt im Norden der Stadt. Hier trifft Strandkultur auf Café- und Kneipenszene; hier finden Sie einen schönen, baumgesäumten Strand und erleben eine für Australien typische, entspannte Atmosphäre. Der Strand ist bei Surfern besonders beliebt.

 

 

Überhaupt, Surfing. Sydneys schönste Strände sind der weltweit bekannte Bondi Beach mit zahlreichen Cafés, Bars, Shops und Boutiquen. Der Maroubra Beach ist hingegen noch ein kleiner Geheimtipp. Der Strand ist nicht so überlaufen und aufgrund seiner hohen Wellen ein beliebtes Surfrevier. Am Coogee Beach geht es etwas ruhiger zu. Der beliebte Vorort-Strand ist bewacht, in den Parks darf man grillen und die Küstenwege laden zum Spazieren ein.

Die gut beschilderten Küstenwanderwege verbinden Buchten und Sehenswürdigkeiten. Besonders empfehlenswert sind der Bondi to Coogee Costal Walk entlang vieler Buchten, Stränden, Klippen, Rockpools und Parks.

Ein weiterer beliebter Küstenwanderweg verläuft 10 km von Manly nach Split Bridge. Der malerische Weg führt durch grünes Buschland und entlang schöner Strände mit herrlichen Ausblicken auf den Hafen von Sydney. Von Mai bis November sind hier Wale zu sehen.

 

 

Sydney erleben

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten Sydney zu erkunden – ob zu Fuß, per Rad, mit dem Flugzeug aus der Luft oder bei verschiedenen Wassersportaktivitäten. Die Berater von TravelEssence empfehlen sich einer geführten Tour anschließen, so erfahren Sie Wissenswertes und persönliche Insider-Tipps der professionellen Guides.

Aktivitäten:

Sydney Seaplanes 

Bonza Bike Tours

BridgeClimb 

 Lets Go Surfing 

Eco Treasures 

 

Übernachten:

Harbour Rocks Hotel 

Cambridge Hotel Sydney 

Ovolo Woolloomooloo

 

Claudia Buschbeck, Reiseexpertin von TravelEssence

 

„Der BridgeClimb ist eine tolle Tour für Teilnehmer aller Fitnesslevel und belohnt mit großartigen Ausblicken auf die Stadt. Alles ist professionell und sicher organisiert. Während des Aufstiegs erzählt der Guide viel Interessantes über die Geschichte der Brücke und die Stadt. Vom höchsten Punkt der Brücke genießt man dann einen 360 Grad Blick über den Hafen, die Oper und das CBD. Ein absolut spektakuläres Erlebnis – insbesondere nach Sonnenuntergang, wenn die Stadt in ein Lichtermeer eintaucht!“

 

Newsletter

Im TravelEssence Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Highlights, beliebte Tourenklassiker oder unbekanntere Geheimtipps rund um Australien und Neuseeland. Unsere News kommen einmal im Monat und Sie können sich jedes Mal auf Neuigkeiten aus beiden Destinationen freuen.

Sie möchten nach Australien reisen und dabei wirklich Land und Leute kennenlernen? Sich in Ihrem Urlaub richtig entspannen und dennoch mit besonderen Erfahrungen und Erlebnissen zurückkehren? Kontaktieren Sie uns.